Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Tranter heat exchanger product range for special marine applications
Tranter-Plattenwärmeübertrager.


Tranter heat exchangers Americas marine applications brochure
Marineanwendungen Broschüre (Amerika). 


Tranter heat exchangers European marine applications brochure
Marineanwendungen Broschüre (Europa). Download des .pdf


Plattenwärmeübertrager vereinfachen thermische Prozesse in einer Vielfalt von Marineanwendungen

Ziehen Sie Tranter Wärmeübertrager für eine Reihe von Spezialaufgaben in Erwägung, darunter:

  • Deckerhitzer für direkte Fracht oder Bunkerbrennstofferhitzung

  • Plastikmüllentsorgung/-mengenreduzierung

  • Oberflächenenteisung

  • Schmierölkühlung (Dampfturbine, Diesel oder Gasturbinenkraft)

  • FPSO-Prozessanwendungen

MGO-Kühler er​höhen die Zähflüssigkeit, um die Motorschmierung vor Brennstoffen mit wenig Schwefel zu schützen

Tranter Plattenwärmeübertrager nutzen Kühlmedien, um Marinegasölbrennstoff mit wenig Schwefelanteil auf den Punkt herunter zu kühlen, an dem die Zähflüssigkeit steigt, und bieten die richtige Schmierfähigkeit, um die Anforderungen von Marine-Dieselmotorherstellern zu erfüllen. Dadurch wird die Notwendigkeit vermieden, kostspielige Zusätze zur Steigerung der Zähflüssigkeit hinzuzufügen. In den meisten Fällen heißt das, dass der Brennstoff auf 20°C oder weniger gekühlt wird. Tranter-PlattenWärmeübertrager bieten sowohl Kosten- als auch Leistungsvorteile bei dieser Anwendung:

  • Kompakte Größe, häufig besonders wichtig für Umbauten an Standorten mit begrenztem Maschinenplatz

  • Geringes Volumen für schnelle Reaktion bei der Wahrung der Kontrolltemperatur zum Schutz der Schmierfähigkeit, ohne zu überkühlen

  • Einfache Wartung innerhalb der eigenen Grundfläche

Frachtheizsysteme bieten Vorteile im Vergleich zu linearen Rohrschlangen in Bezug auf Kosten, Leistung und Belastbarkeit

Tranter Platecoil®-Bänke sind eine perfekte Kombination von Leistung und Wirtschaftlichkeitssteigerung im Vergleich zu rohrschlangenbasierten Fracht- und Bunkerbrennstoffheizsystemen. Hier die Vorteile:

  • Robustes, hochfestes Design: reduziertes Gewicht mit werkseitiger Qualitätssicherung

  • Vormontierte Bänke sparen die Arbeitskosten für das Legen der Rohre in der Werft

  • Reduzierter Energieverbrauch durch höhere Wärmeübertragungseffizienz

  • Schnelle, einheitliche Erwärmung über natürliche Konvektion

  • Kürzere Erwärmungs- und Frachtbearbeitungszeiten

  • Nicht anfällig für strominduzierte Vibration, vibrationsbedingte Ermüdungsbrüche, Wasserschläge und Kondensat-Blockierung

Frachterwärmung und Bunkerbrennstoffansaugheizer-Pakete stehen in Edelstahl, Titan und höheren Legierungen zur Verfügung und entsprechen den Codes, die von ABS, GL, LRS, NK, BV, DNV, RINA, KR, CCS und RS ausgegeben werden.

Tranter Plate Heat Exchangers for viscosity control of low-sulfur marine gas oil fuel
Tranter-Plattenwärmeübertrager kontrollieren die Zähflüssigkeit von Marinegasölbrennstoff mit geringem Schwefelanteil, um die Anforderungen von Motorherstellern in Bezug auf Schmierfähigkeit und effektive Schmierung zu erfüllen.


Tranter PLATECOIL Prime Surface Heat Exchangers for bulk cargo heating and as bunker fuel suction heaters
Von Tranter vorgefertigte Massenfrachtheizsysteme und Bunkerbrennstoffabsaugheizer kosten weniger und leisten mehr als lineare rohrschlangenbasierte Werftfabrikationen.



Tranter Shell & Plate Heat Exchanger footprint vs. equivalent duty shell & tube exchanger
Beim Einsatz entlang eines äquivalenten Rohrbündelwärmeübertragers demonstriert der Tranter Shell&Plate-Wärmeübertrager die wahre Bedeutung von kompakter Wärmeübertragung.​


Tranter PLATECOIL Prime Surface Heat Exchanger bulk cargo heating application note
Anwendungshinweis Massenfrachtheizung.