Skip Ribbon Commands
Skip to main content

Tranter Shell & Plate Heat Exchangers in vacuum distillation of wastewater case history
Vakuumdestillation von Abwasser Fallbericht. 

Download des .pdf

Unterstützung bei der Konvertierung von Nebenprodukten in nützliche oder sichere Komponenten

Unser Shell&Plate-Wärmeübertrager laufen zuverlässig in fortschrittlichen Technologien zur sicheren Konvertierung von Abfall in Energieprodukte oder harmlose Stoffe.

Wiedererhitzer mit geringem Wartungsaufwand in der Vakuumdestillation von Abwasser

Konzentriertes Abwasser ist günstiger aufzubereiten. Die konventionelle atmosphärische erhitzte Destillation vieler Abwasserströme kann jedoch zu schneller Korrosion der Wärmeübertragungsoberflächen führen. Tranter Shell ​& Plate-Wärmeübertrager werden als Wiedererhitzer in der Vakuumverdampfung eingesetzt, um Wasser rückzugewinnen, während die nicht volatilen Stoffe für die Nachbehandlung genutzt werden. Die hohen Wärmeübertragungsraten der Tranter-Einheit optimieren die Wärmeeffizienz und Wasserrückgewinnung bei gleichzeitiger Minimierung der Wartungskosten. Sie werden auch als hoch effiziente primäre und sekundäre Dunstkondensatoren eingesetzt.

Laden Sie den kompletten Fallbericht herunter

Tranter Shell & Plate Heat Exchangers as vacuum distillation reheaters and condensers
Tranter Shell&Plate-Wärmeübertrager konzentrieren verschmutztes Abwasser mit hoher Laufzeit als Vakuum-Destillationswiedererhitzer und Kondensatoren.​